Heizungs- und Warmwasserversorgungimage011

Gas-Brennwert-Zentralheizung mit Wärmeerzeuger Marke Viessmann, Buderus oder gleichwertig. Die Anlage ist mit einer witterungs- bzw. wärmebedarfsgeführten Regelung gemäß den gesetzlichen Vorschriften ausgestattet.

Die Brauchwasserversorgung erfolgt zentral, über einen Warmwasserspeicher mit einem auf Ihren Warmwasserbedarf ausgelegten Volumen.

Die Warmwassererwärmung wird durch 2 Sonnenkollektoren mit einer Fläche von 4,74 qm unterstützt.

Die Wärmeverteilung erfolgt über ein Rohrnetz aus geprüftem Rohr durch Kompakt-Heizkörper in profilierter Ausführung (Größe und Anordnung gemäß dem jeweiligen Wärmebedarf), ausgestattet mit Thermostatventilen und Absperrungen. Sämtliche Heizungs- u. Warmwasserleitungen werden wärmegedämmt.

Die Anlage wird mit einer nach TRGI geprüften Gasleitungsanlage (ab Hausanschluss) ausgestattet.

Gegen Aufpreis werden natürlich auch alternative Wärmeerzeuger wie Wärmepumpen, Pellets-, Scheitholzkessel, usw. eingebaut.
 
© 2010 | Template revised by Claudia Gretsch - Buerodienstleistungen